Kooperationsstudiengänge

Die WLA bietet in Kooperation mit der FH Münster folgende Studiengänge auf dem Campus der Wilhelm Löhe Hochschule in Fürth (Metropolregion Nürnberg) an.

Für Informationen über unsere Studiengänge klicken Sie bitte auf die folgende Tabelle oder die Menüspalte links.

Die bisher durchgeführten Studiengänge in Kooperation mit der FH Münster werden ab WS 2017/2018 von der Wilhelm Löhe Hochschule unter den neuen Namen "Berufspädagogik für Gesundheit - Pflege" und "Berufspädagogik für Gesundheit - Rettung" angeboten.

Studierende der Kooperation mit der FH Münster (BiG Pflege, BiG Rettung), die bis einschließlich Wintersemester 2016/2017 begonnen haben, finden ihre studiengangsspezifischen Informationen unter moodle. 

Studiengang
Akad. Abschluss
Studiendauer Zulassung zum Bewerbungszeit   Flyer
Bachelor 
Pflege Dual (B.Sc.) 8 Semester
ausbildungs- & berufsbegleitend
Sommersemester
(1. März)
Bewerbung nur über kooperierende Berufsfachschule
Master
Bildung im Gesundheitswesen (M.A.) 5 Semester
berufsbegleitend
Sommersemester
(1. März)
bis 30. Nov.

Zulassungsbedingungen

Pflege Dual

Allgemeine oder fachgebundene (Fach-) Hochschulreife oder Hochschulzugangsberechtigung für beruflich Qualifizierte (Meister, andere beruflich qualifizierte mit zweijähriger Ausbildung und dreijähriger Berufstätigkeit in einem fachlich verwandten Bereich).
Zusätzlich ein Ausbildungsvertrag und bestandene Probezeit bei einem kooperierenden Ausbildungsträger.

Studienbeiträge

390 € / Semester

Master Bildung im Gesundheitswesen

Berufsqualifizierender Bachelor-Abschluss im Bereich der Pädagogik, der Pflege oder einem affinen Bereich jeweils mit mindestens der Note gut (2,5) sowie eine einschlägige berufliche Erstausbildung in der Gesundheits-und Krankenpflege, Altenpflege, Kinderkrankenpflege oder Geburtshilfe mit mindestens sechs Semester Dauer und Gesamtnote „gut“ (2,5) oder besser.

Studienbeiträge

2.450 € / Semester

Wenn Sie sich für die Studiengang Pflege Dual (B.Sc.) interessieren, dann wenden Sie sich bitte an Frau Herrscher. Wenn Sie "Bildung im Gesundheitswesen" (M.A.) studieren möchten, dann sprechen Sie bitte Frau Koydl an oder füllen Sie das Bewerbungsformular aus.

Erfahren Sie unter Studiengänge mehr über unsere Studienangebot.

Ansprechpartner

Pflege Dual (B.Sc.)
Nina Herrscher
+49 (0)9 11 / 76 60 69 -51
Bildung im Gesundheitswesen (M.A.)
Andrea Koydl
+49 (0)911/76 60 69 - 13