Berufsbegleitende Weiterbildungsangebote

Die Wilhelm Löhe Hochschule bietet neben ihren Studiengängen berufsbegleitende Weiterbildungen im Gesundheits- und Sozialwesen an. Geleitet werden diese von erfahrenen Experten aus Wissenschaft und Praxis.

Ab Oktober 2017 bietet die Wilhelm Löhe Hochschule das neue Hochschulzertifikat Gesundheitslotse an. Dieses Hochschulzertifikat ermöglicht Teilnehmerinnen und Teilnehmern, an den Schnittstellen des Gesundheitssystems qualifizierte Beratung und Unterstützung in komplexen Versorgungssituationen geben zu können.

Im  Managementbereich können Sie durch unser mehrstufiges, modular aufgebautes Konzept Ihre Weiterbildung passgenau auf Ihre Bedürfnisse ausrichten, indem Sie

  • einzelne Module zu aktuellen und grundsätzlichen Fragen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft belegen,
  • sich in Manage­ment-Zertifikatslehrgängen zu Ihrem Bereich der Gesundheits- und Sozialwirtschaft weiter­bilden, oder
  • die Module – sofern Sie die hochschul­recht­lichen Voraus­setzungen mitbringen – zum Masterstudiengang Gesundheits- und Sozialmanagement ausbauen. Selbstverständlich können Sie auch direkt in diesen Studiengang einsteigen.