Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Professur für Psychologie

vertreten durch: Dr. Philipp Stang

Die Psychologie ist die zentrale empirische Wissenschaft, um das Erleben und das Verhalten von Menschen in der Lebensspanne zu verstehen und zu beschreiben. So vielfältig die Psychologie mit all ihren Teildisziplinen ist, so vielfältig sind auch die beruflichen Anwendungsfelder. Denn in allen menschlichen Lebensbereichen finden sich Konstrukte, die mit dem wissenschaftlichen Anspruch der Psychologie über quantitative und qualitative Forschungsmethoden untersucht werden können.

Die Besonderheit des Psychologie-Studiums an der WLH liegt unter anderem auch in der Lehre und Forschung der angewandten Psychologie. Somit sollen Studierende auf der Basis eines fachlichen Theorie- und Methoden-Fundaments der psychologischen Teildisziplinen durch die kompetenzorientierte Lehre Handlungsfähigkeit und Eigenverantwortlichkeit erwerben. Hochschuldidaktisch wird daher das Psychologie-Studium nach dem CORE-Prinzip gestaltet. Die interdisziplinäre Ausrichtung sowohl der Lehre als auch der Forschung lässt individuellen Gestaltungsspielraum für die Schwerpunktsetzung im Psychologie-Studium.

Ein Schwerpunkt der psychologischen Forschung der Professur für Psychologie an der WLH liegt in den Themenfeldern der psychologischen Sexualwissenschaft (Sexuologie), der klinischen Psychologie und der Beratungspsychologie sowie der Psycholinguistik. Daneben findet Forschungsaktivität zu ausgewählten Themenfeldern der Wirtschaftspsychologie und der Arbeits- und Organisationspsychologie statt. Es bestehen diverse Kooperationen zum Kollegium der WLH, dem Forschungsinstitut IDC  sowie zu externen Institutionen.

Curriculum Vitae

Als Psychologe und Psychotherapeut bringe ich neben meinen Erfahrungen in der Aus-, Weiter- und Fortbildung sowie als Supervisor und Selbsterfahrungsleiter auch die praktische Erfahrung aus der klinischen Praxis mit. Als Stipendiat des Deutschen Akademischen Austauschdienstes und Bayhost war ich zur Lehrassistenz an der Deutsch-Kasachische Universität (Almaty/Zentralasien) und der Technischen Universität Zvolen (Slowakei/Osteuropa). In (klinischer) Psychologie wurde ich promoviert und befasste mich auch in weiteren empirischen Studien und Publikationen mit der der klinischen Forschung zu psychischen Störungsbildern und der psychologischen Sexualforschung, insbesondere zu Geschlechtlichkeit und Sexualität. Für den Bereich der Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie schöpfe ich auch aus der fachlichen Fundiertheit meiner zusätzlich absolvierten Studiengänge der Betriebspädagogik und Sprechwissenschaft sowie der praktischen Tätigkeit u.a. in der Unternehmensberatung und Personalentwicklung.

Lehrveranstaltungen

  • Allgemeine Psychologie I
  • Allgemeine Psychologie II
  • Differentielle und Persönlichkeitspsychologie
  • Grundlagen der Diagnostik
  • Diagnostische Verfahren
  • Klinische Psychologie
  • Klinische Interventionen
  • Psychologie und Pathopsychologie
Dr. Philipp Stang
+49 (0)911 766069-47
Merkurstr. 19, 1. OG